Wie viel “Software Asset Management [SAM]” braucht Ihre Organisation?

measuring tapeGeschäftsführer oder IT Verantwortliche, welche sich selbst heute noch die Frage stellen, ob ein akkurates Lizenzmanagement  wirklich erforderlich ist, schwinden zunehmend. Hersteller wie IBM, Adobe und Microsoft, aber auch die Business Software Alliance [BSA] haben durch verstärkte Lizenzüberprüfungen  und  Kommunikation in den Medien ein Basisbewusstsein geschaffen.  Die Überlegungen die durch die meisten Firmen angestellt werden, drehen sich somit kaum noch um die “Notwendigkeit” sondern um das “wie und wie viel” SAM?

Die Interpretation der Begriffe “Software Asset Management” und “Lizenzmanagement” ist speziell bei kleineren Unternehmen und mittelständischen Firmen sehr unterschiedlich ( Konzerne und Enterprise Unternehmen haben hingegen ein weitgehend einheitliches Verständnis). Von der manuell geführten Excel Tabelle bis hin zum voll automatisierten Workflow mit Schnittstellen zu Paketierungs-, Deployment-, IT Management- und ERP Systemen, jeder versteht seine Vorgehensweise als SAM oder Lizenzmanagement.

Die Abgrenzung von SAM zum Lizenzmanagement kann wie folgt formuliert werden: Das Lizenzmanagement ist ein dem Asset Management und Finanzmanagement untergeordneter Teil-Prozess.

SAM beschreibt einen kompletten Geschäftsprozess, der u.a. auch das Lizenzmanagement beinhaltet. SAM kann als Best Practice Methode oder als offener Standard betrachtet werden. Einige Softwarehersteller engagieren sich bei der Etablierung und Weiterentwicklung von SAM. Hier muss man anerkennend den Hersteller Microsoft hervorheben, welcher den Kunden mit Regelwerken und Best Practice Ansätzen unterstützt.

Fazit und Empfehlung: Die richtige “Dosierung” für das interne SAM kann u.a. durch die Faktoren “Unternehmensstruktur”, “Größe und Komplexität der IT Infrastruktur”, der eingesetzten“ technischen und kaufmännischen Systeme”, und der “Auslastung der internen Ressourcen” grob ermittelt werden.

Marcel Lepkojis – SAM Senior Consultant/ Teamleiter SAM



%d Bloggern gefällt das: